Agentur

Digital Experience Design

Afrikanischer Tanz, brasilianisches Musikinstrument oder südamerikanischer Froschlurch? Wir haben schon viele Vermutungen über die Etymologie des Namens Qwaiko [kwai:ko] gehört. So ganz richtig waren sie alle nicht.

Wichtig ist ohnehin nur wofür Qwaiko heute steht. Ein Team von Spezialisten: Kreative, Technikaffine und Neugierige, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, zeitgemäße Herausforderungen an der Schnittstelle von Digitalem und Mensch zu meistern.

Qwaiko ist ein zehnköpfiges Team aus Köln, das sich auf die Realisierung von designgesteuerten digitalen Lösungen spezialisiert hat.

Wenn nötig, können wir auf ein erprobtes Netzwerk externer Partner zurückgreifen. Seit vielen Jahren begleiten wir zahlreiche B2C-Marken erfolgreich im Markt und helfen B2B-Unternehmen dabei eine Verbindung zu ihren Kunden aufzubauen.

Durch langjährige Zusammenarbeit entsteht der größte Mehrwert für unsere Partner und ihre Marken.

11 Freunde, ANSON'S, Air Arabia, AXE, BASF, Bread & Butter, Bundesministerium der Finanzen, Burda, BVB, Call a Jet, Chupa Chups, earbooks, E-Plus, Epson, Evonik, FashionID, Fisherman‘s Friend, Gliss, Handelsblatt, Intro, IP Newmedia, IQ Media, Kellogg's, Kingdom Noël, Lätta, LED luc, Meister Werkzeuge, mirapodo, Peek & Cloppenburg, Pernod, Plexiglas, Pro Sieben, QMS-Minolta, Right Guard, RTL, Saatchi & Saatchi, Spielzeugbox, Strongmanrun, TBWA, Unilever, Wagner Pizza, Wrigleys und sehr viele mehr

Adam Thomys

Christoph Pauli

Frank Linhardt

Jana Tritten

Max Pintovic

Lea Werheid

Roland Metz

Tim Heinrichs

Vladimir Curic